TV Niederrad Logo
Die Sportarten des TV Niederrad

Mixed Martial Arts – ab 11. Februar

08.Februar.2020 von: Sportwart


Du willst dich richtig auspowern, hart trainieren und dabei auch noch verschiedene Kampfsporttechniken erlernen? Dann bist du beim MMA-Training (Mixed Martial Arts) im TVN genau richtig. Der Kurs beginnt am 11. Februar 2020, 20.15 Uhr, Sporthalle.
MMA ist eine Vollkontakt-Kampfsportart ohne Waffen, die Schlag- und Tritttechniken, Anleihen aus dem Ringen (Grappling) und weitere Kampfsportarten miteinander kombiniert. Die Herausforderung besteht darin, jede Technik für jeden einzelnen/-ne Teilnehmer/-in zu einem einheitlichen Ganzen zu optimieren. Voraussetzung hierfür ist, dass sich die Teilnehmer in jeder einzelnen Disziplin eine solide Basis aneignen. Das ist keine leichte Aufgabe und es bedarf dazu erheblicher Anstrengungen.
Zusammenarbeit, Disziplin und Hingabe sind der Schlüssel, um ein Trainingsfortschritt zu maximieren und gleichzeitig das Verletzungsrisiko zu minimieren.
Unser MMA-Trainer Dio erwartet von den Teilnehmern genau diese Einstellung, damit eine maximale Trainingsleistung gewährleistet wird.
In dem Kurs ist jeder willkommen, der sich diesen Anforderungen stellen will. Neben den üblichen Trainingsinhalten, wie Audauer-, Schnell- und Schlagkrafttraining, Halte- und Wurftechiken, bildet das Sparring einen zentralen Punkt beim Training.
 
Unser Trainer, Dio, ist ehemaliger Mittelgewichts-Ranker im Kickboxing (Japan) und verfügt über eine riesige Erfahrung im Bereich Kampfsport/MMA:
 
2015-2019: Pyranha MMA Gym Offenbach – Pro Kämpfer-Trainer
2014: Muay Thai School Frankfurt – Pro-Kämpfer-Trainer
2011-2013: Lailaps Kickboxing Gym (Tokyo) – Kickboxing-Trainer
2011-2012: Google Japan Kickboxing Club – Gründer & Trainer 2006-2011: Professioneller Kickboxer in Japan – Platz 6 in RISE, nationale Rangliste im Mittelgewicht, trainiert von mehreren Muaythai-Champions wie Chamuakpet, Patipan, etc. Zudem Trainingserfahrungen im College-Ringen in der Division 1 Universitäts-Team, BJJ und Judo.
 
Für absolute Anfänger im Bereich Kampfsport ist der Kurs nicht geeignet. Der Kurs steht Mitgliedern ab 18 Jahren offen. Jüngere Interessierte können teilnehmen, benötigen aber das Einverständnis eines Elternteils bzw. Erziehungsberechtigten. Zum Training bitte immer Mundschutz und Hallentrainingsschuhe (unverzichtbar) mitbringen; falls vorhanden ein Paar Boxhandschuhe für das Sparring (idealerweise 16 oz).
 
Für Probestunden gilt folgendes:
Wenn du über keine wesentlichen Kampfsport-Erfahrungen verfügst:
1. Stunde: Besuch eines Trainings als Beobachter
2. Stunde: Wenn weiterhin Interesse an unserem Programm besteht, kann sodann am Training teilgenommen werden.
Sofern solide Erfahrungen im Kampfsport vorhanden sind (ausreichend, um am Sparring/Boxen oder Grappling teilzunehmen) kann direkt am Training teilgenommen werden.
 
Wann & Wo
Dienstag/Sporthalle: 20:15 – 22:00 Uhr,
Mittwoch/Gymnastikraum im 2. OG: 20:00 – ca. 21:30 Uhr,
(in Planung) Samstag: 12:00 – ca. 13:30 Uhr

Adresse

Turnverein
Niederrad e.V.

Schwarzwaldstr. 11b
60528 Frankfurt
Tel.: 0170 - 9 74 59 58


Sprechzeit

Di. 18:30 - 19:00 Uhr
2. Etage (Eingang zum Treppenhaus und Gymnastikraum)

Trainings-zeiten

Welche Sportart trainiert wann?
Hier gibt es den Sportplan.

Beiträge

Was kostet eine Mitgliedschaft bei uns?
Hier entlang, bitte.

Mitglied werden

Ganz einfach:
1 Formular herunterladen
2 ausdrucken
3 ausfüllen
4 und schicken an
Turnverein
Niederrad e.V.

Schwarzwaldstr. 11b
60528 Frankfurt

Satzung

Die Satzung des TV Niederrad e.V.
Hier zum Download.

Archive